1.FC Huhn.

8. August 2020

Die Überschrift ist jetzt so ein bißchen Klick-Bait gewesen, also ein Trick, um Sie alle hier auf die Seite zu locken, unter Vorspiegelung falscher Tatsachen. Sie haben natürlich Fotos von den süßesten Küken der Welt erwartet, jahahaaa, das ist mir schon klar.

Allein, ich muß sie leider enttäuschen. Die Küken sitzen immernoch hauptsächlich unter Muttern im dunklen Stall, und Muttern sitzt weiterhin auf sieben restlichen Eiern. Eines davon bewegte sich heute früh schon wild, ich habe das kurz sehen können, als Muttern für einen Moment aufstand. Da kommt vielleicht noch was. Also, bleiben Sie dran. Ich kann Ihnen aber jetzt schon mitteilen, auch ohne fotografischen Beweis, dass die ersten beiden Küken sehr nach reinem Australorp aussehen, rabenschwarz mit einer strahelnd weißen Pampers-Windel am Po.

Hier ansonsten noch ein paar Fotos für den Freundeskreis Wespe, ich habe gestern eine Insektentränke gebaut, sie erfreut sich allergrößter Nachfrage. Sollten Sie auch machen, wenn es bei Ihnen ähnlich heiß und trocken ist. Flaches Gefäß mit Steinen füllen, vielleicht noch ein bißchen Moos dazu, Wasser rein, fertig ist die Tränke mit integrierten Landeplätzen.

  • 3 Kommentare
  • Juliane 8. August 2020
    Antworten

    Wie gemein! Mit FC Huhn locken und dann…
    Aber Wespen sind auch was Schönes!
    Liebe Grüße

  • Waltraud Kessler-Helm 8. August 2020
    Antworten

    Meine liebe Friederike, ich hab schon seit Jahren ausrangierte Futternäpfe mit bunten Murmeln gefüllt, dann Wasseer rein und sie auf meinen Hochbeeten verteilt ;-) wird sehr gut angenommen. Aber selbst gemachte sind bestimmt viel schöner…..

  • nina. aka wippsteerts. 9. August 2020
    Antworten

    Hihi, habe mich schon gewundert in der WP Reader Vorschau, was Wespen mit Hühner-Küken zu tun haben.
    Ich hab schon lange eine Zinkwanne mit einer Schwimmpflanzen und schönem Feuerstein. Sowohl die Pflanze (gerade wenn’s Heiss wird) als auch der Stein eignen sich gut als Landebahn. Allerdings steht dort auch die Hundetränke, die muss ja auch sein. Und darin etwaigen regelmäßig Insekten. Ich Versuche aufzupassen, habe einen Dost Blüten Stängel so Hingebogen, dass er dann reicht, ohne den Hund zu stören…schauen wir.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Nina

  • Antworten

Dies und das. Vorheriger Artikel Dies und das.
1. FC Huhn Nächster Artikel 1. FC Huhn