R.I.P.

Nein, Sie müssen keinen Schreck bekommen wegen der Überschrift, den Hühnern geht es bestens, alles easy, danke für Ihr Mitgefühl. Ich bin heute mehr oder weniger zufällig auf einen Autofriedhof gestolpert, während die freundlichen Mechaniker in der nahegelegenen Werkstatt meinem Auto die Sommerreifen aufgezogen haben. Ja, so mutig bin ich. Anfang Juni, und jetzt schon Sommerreifen, ja, da staunen Sie!

Langer Rede kurzer Sinn, das RIP bezieht sich also auf die ollen Kisten da, jede einzelne davon täte ich ja kaufen und aufmöbeln, wenn ich genug Zeit und Geld hätte. Aber ich wollte Ihnen die Eindrücke nicht vorenthalten:

 

 

 

 

3 Kommentare

  1. Da muss ich an die Reportage im SWR Fernsehen gestern denken. Da gab es zwei Franken, die VW-Bus-Ruinen aus dem Wald gerettet haben. Gibt’s noch in der Mediathek. solche Enthusiasten gibt’s sicher auch für Opel 🎺

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.