Was schön war.

Nein, der Großbrand heute bei Buchen, der war definitiv nicht schön, aber ich musste da trotzdem hin, der Job, naja, Sie wissen schon. Heute mittag, und heute Abend dann gleich nocheinmal, es liegt im Wesen eines Großbrandes, dass das nicht in ein paar Stündchen rum ist.

Die Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehren sind dementsprechend seit Stunden auf den Beinen, die Leute von DRK und THW auch, in Rauch und Lärm und Gestank, und sie haben einmal mehr meine tiefe Bewunderung.

Und wie ich da also so herumschleiche und ein paar Interviews mache und ein paar Bilder knipse, da stehen plötzlich zwei jugendliche Kerle so herum und glotzen in die Gegend. So ein Großbrand, der zieht ja immer gerne viele Schaulustige an, und das waren hier nun zwei davon. Ich selber glotze zugegebenermaßen ja auch in der Gegend herum, aber gezwungenermaßen, und bezahlt werde ich auch dafür.

Wie dem auch sei, ich bin kein großer Freund von Glotzern, die um des Glotzens willen glotzen, also sage ich so im Vorübergehen zu den beiden coolen Youngsters Wieso seid Ihr eigentlich nicht bei der Freiwilligen Feuerwehr, anstatt hier bloß zu stehen und herumzuglotzen? Ich höre mich dabei vermutlich an wie eine verkniffene moralinsaure Alte, aber irgendwie muss das wohl raus aus mir.

Und wider Erwarten lassen sie nicht irgendeinen saublöden Spruch ab, von wegen verkniffene moralinsaure alte Kuh oder sowas, man muss ja heutzutage mit allem rechnen, wenn man mal jenseits der 30 ist – also, wider Erwarten guckt mich der eine der beiden frontal an und sagt Ja, das frage ich mich auch gerade.

Und so kommen wir ins Gespräch über allerlei Themen, über Zeit und Frei-Zeit, über Ehrenamt und Einsatz für die Allgemeinheit, und über lauter solches Zeug. Und am Ende verabschieden wir uns, und ich sage Glotzen könnt Ihr auch heute abend, in der Glotze, da kommt bestimmt was zu dem Brand, und der eine ruft mir im Weggehen noch ganz lässig zu Hey, ich denke drüber nach, von wegen Feuerwehr und so.

 

 

 

2 Kommentare

  1. ja..
    ein Brand ist nie schön..
    und viele schauen sicher nicht aus bösem Willen.. aber sie überlegen auch nicht
    dass sie eigentlich nur im Weg stehen..
    ich finde es prima dass du die Beiden angesprochen hast..

    liebe Grüße
    Rosi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.