Das Shakira.

19. Dezember 2013

 

Heute abend in der dörflichen Supermarktschlange.

Bei der Mutter hinter mir bimmelts in der Hose.

 

Isch bin in de Edeka…   nee,  Jessica ist net daheem….   die is beim Shakira. Musche ma beim Shakira aarufe.

 

An das Shakira werde ich mich hier nie gewöhnen.

(An das Shakira aber auch nicht.)

 

 

 

 

 

 

 

  • 5 Kommentare
  • Waltraud Kessler-Helm + Hanno Helm 20. Dezember 2013
    Antworten

    laaaaaaaaaach…ich kann mich daran auch nicht gewöhnen…..werd das auch nie begreifen, das hört sich so grausam an..

    • Friederike 20. Dezember 2013
      Antworten

      Grausam. Dieses Wort hatte ich gesucht.

  • christian ullmer 20. Dezember 2013
    Antworten

    Neudeutsch für Anfänger

    Schakkeline, komm wech von die Regale!

    Schanaia, tu das Maul weg von dem Papa sein Korn!

    Schakkeline, Schastin, Schantall, Käwinn – tu die Omma ma winken!

    Schantall, komm ma bei die Tante, die geht mit dir bei Allkauf unt tut dich da
    ein Eis!

    Änriko, du solls nisch imma Schlampe nach die Omma rufen!

    Rohdriges, kommste jezz bei mich oder haste Kaka an die Ohren?

    Patzkal komm beim Haus, et fängt am Reschnen an!

    Änriko, isch hab Juck anne Rücken, mach ma kratz!

    Schastin, du solls der Schanina nich imma mit die Schüppe aufn Kopp kloppen!

    Käwinn, mach dat Mäh mal ei!

    Dastin, nimm die Kopf aus die Juniortüte von der Marzel!

    Leandro, tu dat AaAa liegen lassen, dat is Bäh!

    Zementha, tu dir mal dat Schlawannzuch anziehen!

    Dschärimie, komm wech da bei die Assis!

    Dat Daffne is schwanga und der wo die dat gemacht hat is wech!

    Schanina hol mal dat Mandy aus de Sonne, dat verreckt!

    Mehr Sprüche auf http://geschaut.com

  • Waltraud Kessler-Helm + Hanno Helm 20. Dezember 2013
    Antworten

    das tut ma beim Lesen in die Ohre aua mache ;-)

    • Friederike 21. Dezember 2013
      Antworten

      Hahahhaaaa! ;-)

  • Antworten

Vorheriger Artikel Morgenrunde.
Nächster Artikel Sonderangebot.