Rein dienstlich.

Die Wege des Dienstherren sind manchmal unergründlich, die des Einen wie die des Anderen, und das verschlug mich heute an eher ungewöhnliche Orte hier im schönen Odenwald. Und nein, in der Kantine war ich nicht, ich hatte ja kaum Zeit, dabei sah es doch durchaus einladend und gemütlich aus. Ich habe stattdessen zwei belegte Häppchen heruntergeschlungen, im Stehen, das soll ja auch gesund sein.

Jedenfalls wollte ich Ihnen ein paar Eindrücke dieses ansonsten stinknormalen Tages einer rasenden Reporterin im Walde nicht vorenthalten.

Und dann endlich: Heimwärts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.