Auf dem kleinen Dienstweg.

Ich hatte heute Abend mal wieder einen dienstlichen Termin ziemlich am Ende des Landkreises, oder am Anfang, wie man will. Auf dem Heimweg begleitete mich ein veritables Gewitterchen, mal war ich schneller, mal das Wetter. Hübsch anzusehen war es definitiv, aber zwischendurch wurde es dann doch empfindlich nass und laut. Aber was tut man nicht alles für ein paar nette Fotos.

 

Sieht ja noch harmlos aus, da bei Bödigheim.

 

Zwischen Bödigheim und Waldhausen.

 

Richtung Waldhausen.

 

Und dann immer rein ins Vergnügen.

 

 

 

 

 

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.