Unterwegs.

Eigentlich wollte ich das Abendrot fotografieren, aber es hatte sich schon in die Dämmerung und hinter graue Schleierwolken verkrochen. Die kündigen angeblich den Schnee an, der ab dem Wochenende fallen soll, erst bis 1000 Meter Höhe, dann bis 600, und damit ziemlich nah an uns heran. Und nein, ich habe noch keine Winterreifen drauf.

Father and son. Ich liebe diesen Bullen.

Ja, unscharf. Das sehe ich selber.

 

 

2 Kommentare

  1. sehr schöne Bilder
    welche Kraft der Bulle ausstrahlt und wie zärtlich er gleichzeitig ist
    auch unscharf ein schönes Bild vom Mond.. ich bekomme ihn auch nicht scharf 😉
    liebe Grüße
    Rosi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.