Wetter.

21. Oktober 2015

 

DSC_0001
Bei Einbach. Auf dem Weg ins Büro.

 

 

  • 11 Kommentare
  • Muri 21. Oktober 2015
    Antworten

    ach…und ich dachte das Wetter hängt bei und in Nordhessen rum :-)

    • LandLebenBlog 21. Oktober 2015
      Antworten

      Man kann Nordhessen ja manches Böse nachsagen – aber neblig isses nicht nur da. ;-)

  • Inge 21. Oktober 2015
    Antworten

    Nebelbilder sind einfach nur schön!
    LG aus dem Nebel, der sich jetzt allmählich lichtet
    Inge

    • LandLebenBlog 21. Oktober 2015
      Antworten

      Kann ich jetzt vermutlich öfter mit dienen…

  • dergl 21. Oktober 2015
    Antworten

    Sehr schön. Da wo ich jetzt wohne gibt es keinen richtigen Nebel (bzw. nicht dann, wenn ich gerade wach, verfügbar oder sonst wie ihn bemerkfähig bin), aber heute früh 5:15 hatte ich auch mal Glück (aber leider keine Kamera)…

    • LandLebenBlog 21. Oktober 2015
      Antworten

      5 Uhr 15 – da ist es in europäischen Breiten derzeit doch noch stockfinster??!!

      • dergl 21. Oktober 2015
        Antworten

        Stimmt, aber heute war es trotzdem „diesig“ und wirkte dadurch heller. Ich dachte im ersten Moment, es würde schneien. Das war sehr schön und ich wurde beinahe nostaligisch. Ich habe früher 100m vom Neckar entfernt gewohnt, da konnte man auch so schön Nebel schauen. Das fand ich als ausgemachter Herbstmensch immer sehr erdend.

  • Beat Company 21. Oktober 2015
    Antworten

    Habe mechanisch angefangen, Bäume zu zählen. Ohne Nebelbrille !

    • LandLebenBlog 21. Oktober 2015
      Antworten

      Es sind elf. Ich habe das sicherheitshalber auch gezählt. ;-)

  • Manuela 21. Oktober 2015
    Antworten

    Ich Trau mich nun nicht zu schreiben, das wir heute um 7 klares Wetter hatten, nur
    Noch etwas dunkel und später kam die Sonne…..
    Aber die so gespenstisch dastehenden Bäume haben auch was….

  • meertau 21. Oktober 2015
    Antworten

    puuuuuhhhh…. das ist hart :-)

  • Antworten

Vorheriger Artikel Yarn bombing.
Nächster Artikel Abgründe.