Diehamsedochnichalle.

8. Juli 2014

…und Du mußt auch jeden Blödsinn mitmachen, oder?, würde meine Mutter selig jetzt sagen.

 

Und ich würde begeistert antworten: Aber ja. 

 

DSC_9283~2
Inspired by: Patenkind. Der erste Selfie meines Lebens übrigens.

 

 

 

Was soll der Quatsch? werden Sie jetzt fragen.

Ich habe keine Ahnung. Ich weiß bloß: der da hat angefangen. Es folgte in einer Art Imiationsritual der hier. 

Dann der und die und die und die.

Und die und zuletzt die

Und jetzt also auch ich.

 

 

BloggerStillePost: Aus Fahrradhelm wird Nasenfahrrad. Ist doch auch mal was.

 

 

 

 

 

  • 10 Kommentare
  • Montez 8. Juli 2014
    Antworten

    Ich war die Dritte! Sauerei!
    Und Sie sehen sehr gut aus.

    • LandLebenBlog 8. Juli 2014
      Antworten

      Ich verlor vor lauter Nasobem kurzfristig den Überblick, sorry.

  • tikerscherk 8. Juli 2014
    Antworten

    Fabelhaftes Nasenfahrrad!
    Und tolles Bild natürlich!

    • LandLebenBlog 8. Juli 2014
      Antworten

      Ich bin nicht ganz sicher, ob meine drei anderen Leser das hier verstehen werden. Ähem.

  • schneck 9. Juli 2014
    Antworten

    Sehe das erst jetzt: Ganz besonders superschön!

    • LandLebenBlog 10. Juli 2014
      Antworten

      Naja, bei der Steilvorlage….

  • derdilettant 10. Juli 2014
    Antworten

    Ich sag‘ ja immer, man muss nicht jeden Scheiß mitmachen im Leben – man sollte aber auch nicht jeden auslassen. (Meiner kommt noch…)
    Schwer beeindruckt: jemand, dem das eigene Herz oft genug schwer wird, geschweige denn dass er zwei davon auf der Nase balancieren könnte :)

    • LandLebenBlog 10. Juli 2014
      Antworten

      Ja, sehen Sie, Herr Dilettant, mir rutscht es so oft in die Hose, das Herz, dass ich dachte, es wäre nicht verkehrt, es mal auf die Nase zu heben.

  • Manuela 11. Juli 2014
    Antworten

    Ich schreib nur eines;
    Scheiße, sieht das gut aus.
    Da sitzt man nachts um 1 PC und lacht sich den A….. ab!

  • Antworten

Vorheriger Artikel Besuch.
Nächster Artikel LandLektionen.