Sonntagsrunde.

17. November 2013

schild

 

praline1

 

baum2
Nicki-Stoff ist wieder sehr im Kommen, offenbar. Oder steht der Baum da vielleicht noch seit den 70ern so rum?

 

 

Bildstock3

 

Nein, wir erlegen heute mal ausnahmsweise KEINE Rehe. Verstanden?
Nein, wir erlegen heute mal ausnahmsweise KEINE Rehe. Verstanden?

 

baum1
Wir erlegen allenfalls Bäume und schleppen sie als Hasenfrühstück nach Hause.

hasenbrunch

  • 6 Kommentare
  • tikerscherk 17. November 2013
    Antworten

    Schön da!
    Der helle Hund ist doch sicher aus Spanien, und ein Geschwister von Töle!

    • Friederike 17. November 2013
      Antworten

      Bingo. Madrid. Hasta la vista! (oder wie „Schöne Grüße an Töle!“ auf Spanisch heißt.)

  • rosmarin 17. November 2013
    Antworten

    schön da bei euch :-)
    auf die hasen wäre meine spanische töle rasend scharf :-)

    • Friederike 17. November 2013
      Antworten

      Meine spanische Töle hat Angst vor den Hasen-Kaninchen. Ist selber ein Hasen-Fuß. Mit allem. Das ungarische Hündchen hingegen muß noch lernen, daß die Hasen nicht zum Fressen sind. Macht aber gute Fortschritte.

  • Antworten

Vorheriger Artikel DigitalSaatGut.
Nächster Artikel Gedenken, stolpernd.