Blaumanns Erzählungen

18. Juli 2013

blaumann Im Blaumann schwitzend an den nächsten Winter im Odenwald denken.

Hilft ja alles nichts.

Also stundenlang Brenn(n)esseln geerntet,aua, aua, gezupft, gelagert, gewendet, gerebelt und das Kleinzeug und die Samen in Gläser abgefüllt.

Gibt aber keinen lecker Öko-Tee für lange Winterabende. Gibt Hennen-Doping für die kalte Jahreszeit. Brennessel ver-hundertfacht die Legeleistung auch bei Eis und Schnee. Mindestens.

Und Blaumann hat mich während der stundenlangen Arbeit wieder mal gefagt, was wir eigentlich in all der Zeit machen würden, wenn wir noch Großstädter wären.

  • Antworten

Vorheriger Artikel Zwischen zwei Terminen.
Nächster Artikel Einstreu