MondayMotivation

27. Dezember 2021

Lieber guter Weihnachtsmann, Du musst Dich nicht schämen, es geht uns ja allen so. Die Luft ist einfach raus. Wer kennt das nicht, in diesen Zeiten. Aber einen Vorteil hast Du ja: Du wirst jetzt irgendwann dieser Tage eingesammelt, Dir wird noch kurz die letzte Luft rausgedrückt, dann wirst Du liebevoll zusammengefaltet und kannst Dich in irgendeiner schönen Scheune schlafen legen. Zwölf kuschelige Monate lang.

Einfach schlafen, Nix mehr organisieren, nix mehr denken oder planen müssen, nix mehr entscheiden, abwägen oder verwerfen müssen. Einfach schlafen. Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen. Zwölf wundervolle Monate lang. Du wirst es Dir verdient haben.

Man könnte fast neidisch werden. Naja, Sie wissen schon.

(Den erschöpften Weihnachtsmann habe ich heute in Buchen-Waldhausen gesehen und nun endlich auch mal geknipst. Er war schon ein paarmal in sich zusammengesunken in den vergangenen Wochen, auch das mag niemand ihm verdenken, aber er hatte sich doch zwischendurch immer wieder aufraffen können. Jetzt wars das aber vermutlich. Beneidenswert, wie gesagt.)

  • 2 Kommentare
  • Hauptschulblues 27. Dezember 2021
    Antworten

    Bei uns ist auch mitunter die Luft raus.

  • provinzei 28. Dezember 2021
    Antworten

    Bei allen ist die Luft raus.
    Jetzt die Hrwzngg Variante…
    Ha ja…gähn.
    Ihr werdet alle sterben…
    Echt jetzt ? Wann !

  • Antworten

Der Weihnachtsbiber Vorheriger Artikel Der Weihnachtsbiber
Unterwegs. Nächster Artikel Unterwegs.