Blaumanns Erzählungen.

18. Oktober 2015

Blaumann

Auf dem Weg von hier nach da rechts rangefahren, in den feinen SonntagsKlamotten durchs matschige Sonnenblumenfeld gestolpert, die feinen Klamotten und die Schuhe ruiniert und 2628 Sonnenblumenköpfe abgeschnitten. Für die lieben Vögelein im Garten. Was tut man nicht alles.

DSC_9290

Manchmal wünschte man sich ja, es würde sich mal jemand um uns so kümmern. Aber naja.

 

 

 

  • 1 Kommentar
  • Manuela 19. Oktober 2015
    Antworten

    Das hätte ich zu gern gesehen. Die kümmern sich dann drum das ihr nächstes Frühjahr
    Mit schönem Gesang in der Früh geweckt werdet……
    Für uns Menschen würde man sowas nie tun, nie, alles Egoisten.

  • Antworten

Vorheriger Artikel Potentiell.
Nächster Artikel Yarn bombing.