FreitagsStau.

10. Juli 2015

Oh, haben Sie sich heute auch wieder durch den freitäglichen FeierabendStau quälen müssen? Das tut mir sehr leid für Sie. Kommen Sie doch einfach mal mit auf meinen Heimwegschleichweg. Nur so zur Beruhigung für die aufgewühlte AutofahrerSeele.

Die ungeheuerliche Störung ab Sekunde 20 müssen Sie entschuldigen. Sowas kann passieren, selbst bei uns hier auf dem Land.

 

 

 

Ja, ich weiß. Der Blaumann sollte mal die Scheiben putzen, anstatt dauernd im Gemüsegarten rumzukriechen.

 

.

 

  • 2 Kommentare
  • Desiree Tietz 10. Juli 2015
    Antworten

    oh ja solche Straßen Verhältnisse haben wir hier im Westerwald auch. Nach Jahren in der Stadt genieße ich es sehr.

  • Astridka 10. Juli 2015
    Antworten

    Na gut, gewonnen!
    Meine heutigen Fahrten habe ich nicht dokumentiert – war halt das übliche Verkehrschaos.
    Aber heute Abend auf dem Weg von Godesberg nach Köln hatte ich die Autobahn kurzzeitig für mich alleine wie vor 40 Jahren, als ich mit dem frisch erworbenen Führerschein plus Auto einfach so herum gefahren bin. Mit Abendsonne & Erinnerungen auch ganz schön…
    LG
    Astrid

  • Antworten

Vorheriger Artikel Schön hier.
Nächster Artikel Blaumanns Erzählungen.