LandLektionen.

16. September 2014

 

Was ich im Odenwald schon gelernt habe.

 

Foto: S. Hoschlaeger/pixelio.de
Foto: S. Hoschlaeger/pixelio.de

 

 

Heute: Was ein Spießer ist.

 

 

Hahaha  –  reingefallen, falsch gedacht!

 

 

Ein Spießer ist ein junger Rehbock, der noch kein ernstzunehmendes Geweih hat, sondern nur zwei so Stangen aufm Kopp. Zwei Spieße halt.

 

 

Weiß man doch, sowas. 

 

 

 

 

 

 

 

  • 1 Kommentar
  • Manuela 16. September 2014
    Antworten

    Ja, seit den letzten Kreutzworträtseln weiß ich das nun auch, bin also
    nicht gleich herein gefallen, sondern hab erst Mal überlegt was du
    meinen könntest, grins.

  • Antworten

Vorheriger Artikel LandLektionen.
Nächster Artikel Kuhrettung.