1. FC Huhn.

Als begeisterte Fans des hiesigen 1. FC Huhn fragen Sie sich ja vermutlich alle schon seit Jahren, ach, was sage ich – seit Jahrzehnten, wie denn eigentlich Hühner mit Hitze zurechtkommen. Da sind Sie nun hier genau an der richtigen Adresse, denn dieses Blog ist ja bekannt dafür, die elementaren Fragen des Lebens zu klären. Also bitte: Hühner kommen so semi mit der Hitze zurecht.

Sie machen es eigentlich wie die Hunde: sie hecheln. Das sieht jetzt ein bisschen anders aus als bei Hunden, was aber nun einzig daran liegt, das Hühner im Gegensatz zu Hunden keine meterlange Zunge im Maul aufbewahren, die sie bei bedarf raushängen lassen könnten.

 

So schlendern die Hühner also den lieben langen Tag mit weit aufgerissenem Großmaul durch den Auslauf, dazu lassen sie die Flügel hängen, damit Luft drunter kommt, und ansonsten wälzen sie sich in kühlen Staubbädern. Mir scheint das eine ganz angemessene, geradezu beneidenswerte Lebensweise zu sein. Wenngleich es ein bisschen gewöhnungsbedürftig aussieht.

Die drei kleinen Küken, die inzwischen gar nicht mehr sooo klein sind, die haben keinen Stress mit der Hitze, es ist wie mit kleinen Kindern, sie rennen durch die Gegend, als eilten sie Richtung Spielplatz oder Freibad und piepsen laut herum.

Kleiner Angeber-Hahn.

 

Frollein von Vorwitz.

 

Die wollte eigentlich eine Taube werden. Aber naja.

Für den noch zu gründenden Freundeskreis Ziege hier auch noch ein paar geknipste Impressionen von heute mittag, Luise und Fritzi ertragen die Hitze in stoischer Ruhe und reißen das Maul nur auf, um zu fressen oder zu meckern. Kennt man ja, nicht nur bei Ziegen.

 

 

 

 

1 Kommentar

  1. Eine besondere Sonntagsfreude für mich – Fotos von den Viecherln. Danke!
    Besonders Fräulein Vorwitz gefällt mir.
    Und natürlich bewerbe ich mich um Mitgliedschaft im Freundeskreis Ziege…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

   Beim Absenden eines Kommentars werden Name, eMail-Adresse, Datum, Uhrzeit und Kommentartext gespeichert. Mehr Informationen dazu stehen in der Datenschutzerklärung. Mit dem Abschicken eines Kommentars erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Daten durch diese Website einverstanden.